3 | 4 | 0
News: 20. März 2013,

Samsung Galaxy S4 ab sofort bei O2 vorbestellen

Samsung Galaxy S4 Samsung Galaxy S4 - Frontansicht

So lange der Vorrat reicht, heißt es bei O2. Bestandskunden mit Laufzeitverträgen wurden heute via Newsletter über die Möglichkeit der Vorbestellung von Samsungs neuem Android-Smartphone S4 informiert.

O2 bewirbt das Galaxy S4 als leistungsstark, mit einem “riesigen” HD Super AMOLED Touchscreen ausgestattet, einer 13-Megapixel-Kamera mit Full HD Video-Funktion, der Möglichkeit dank LTE auch Hochgeschwindigkeitsinternet darüber zu nutzen, und Features wie Gesichts-, Sprach- und Gestenerkennung.

Allerdings scheint O2 lediglich ein 16 GB-Modell im Angebot zu haben, das man natürlich via MicroSD-Karte auch auf bis zu 64 GB Speicher erweitern kann. Wegen der LTE-Fähigkeit erwerben Kunden in Deutschland das Smartphone mit dem 4-Kern-Prozessor von Qualcomm und nicht Samsungs eigenem Exynos.

Wer das 130 Gramm leichte Smartphone bis zum 21.3. vorbestellt, der muss keinen Anschlusspreis von 29,99 Euro zahlen. Ansonsten bietet O2* das Gerät z. B. für 51,99 Euro monatlich an und einer symbolischen Zahlung von 1 Euro einmalig. Dafür erhält man einen neuen Vertrag Blue M mit Allnet Telefon Flat, Allnet SMS Flat und Surf Flat und zahlt für das Smartphone selbst aber jeden Monat 30 Euro auf 2 Jahre hin ab und kommt so auf einen Preis von 721 Euro. Sicherlich kein Schnäppchen, aber für manche Leute trotzdem immer wieder eine Möglichkeit, sich ein teures Handy zu leisten.

Der Versand des Smartphone soll ab Ende April erfolgen. Kunden müssen, falls sie diese noch nicht haben, eine Micro-SIM für ihr Smartphone ordern. Bei einem Vertragsneuabschluss bekommt man diese natürlich dazu.

* = Affiliate.

App(s) und Produkte zum Artikel

Deine Meinung interessiert uns!