iPhone auf Sajonara


432 Artikel
24. April 2014 • 0

Apple bekommt Patente für neue Sensoren

Apple will seine mobilen Geräte, vermutlich besonders iPhone und iWatch, offenbar mit einer Reihe von weiteren Sensoren ausstatten. Zur Debatte stehen Sensoren, die Temperatur, Luftdruck und Luftfeuchtigkeit messen sollen. So wird in einem Patent ein Paket aus Sensoren beschrieben, das die Temperatur, den Luftdruck, die Luftfeuchtigkeit und Umgebungsgeräusche erkennen kann. Wofür die Erkennung der Umgebungsgeräusche zu gebrauchen ist, ist momentan schwer vorstellbar – fürs Telefonieren vermutlich nicht, denn dafür gibt (…). Weiterlesen!

22. April 2014 • 0

iOS 7.1.1 mit Touch-ID-Verbesserungen veröffentlicht

Apple hat heute iOS 7.1.1 veröffentlicht. Das Update beinhaltet neben diversen Fehlerbehebungen vor allem die Erkennungsrate des Fingerabdrucks bei Touch ID verbessern soll. Wer ein iPhone 5s besitzt und Touch ID nutzt, um das Smartphones mittels des eigenen Fingerabdrucks zu entsperren, der erhält mit iOS 7.1.1 nun ein Update, das die Erkennungsrate erhöhen soll. Zuvor gab es Beschwerden einiger Nutzer, dass Touch ID nicht immer zufriedenstellend arbeiten würde. Nutzern übriger (…). Weiterlesen!

22. April 2014 • 0

Malware für iPhones mit Jailbreak stiehlt Logindaten

Es ist eine neue Malware aufgetaucht, die iPhones, iPads und iPod touch befallen kann und es auf Login-Daten von Apple-IDs abgesehen hat. Die Malware läuft “nur” auf Geräten mit Jailbreak und vermutlich auch nur, wenn man inoffizielle Softwarequellen hinzufügt. Der Anti-Virus-Hersteller Sophos berichtet aktuell über die Malware. Demnach ist die Malware eine dynamisch geladene Bibliothek, die sich auf eine Add-on-Schnittstelle verlässt, beispielsweise CydiaSubstrate oder MobileSubstrate. Damit lässt sich ganz allgemein (…). Weiterlesen!

10. April 2014 • 0

Greg Christie verlässt Apple noch 2014

Greg Christie wird Apple noch in diesem Jahr verlassen, dies hat Apple bestätigt, nachdem Medienberichte zunächst behauptet hatten, der iPhone-Interface-Designer hätte sich mit Jony Ive überworfen. Christie gehört zu denjenigen, die am Design der Benutzeroberfläche des ersten iPhones beteiligt waren. Laut 9to5Mac verlässt Christie die Firma in Cupertino, da er mit der Entwicklung beim Design von iOS 7 unzufrieden sei, das maßgeblich von Jony Ive beeinflusst wurde. Apple kommentierte den (…). Weiterlesen!

3. April 2014 • 0

iOS 7: Sicherheitslücke hebelt Find My iPhone aus

Seit iOS 7 braucht es zum Löschen des iCloud-Accounts oder zum Deaktivieren von “Find My iPhone” das Passwort der Apple-ID. Der Sinn dahinter ist, dass ein Dieb die Ortungsfunktion nicht abschalten kann – aber aufgrund eines Bugs geht das aktuell dennoch. In der Theorie kann man ein iPhone, iPad oder einen iPod touch seit iOS 7 nicht mehr wiederherstellen, solange “Find My iPhone” aktiviert ist und zum Deaktivieren oder Löschen (…). Weiterlesen! 

31. März 2014 • 0

Apple mit Preiserhöhungen in mehreren App Stores

Apple hat angekündigt einige währungsbedingte Preisanpassungen in mehreren App Stores durchzuführen. Diese sollen binnen der nächsten 24 Stunden in Kraft treten. Betroffen sind die Preise in Australien, Indien, Indonesien, der Türkei und Südafrika. Registrierte iOS-Entwickler wurden von Apple in einer E-Mail darüber in Kentnnis gesetzt, dass der Anbieter aus Cupertino in den Ländern währungsbedingte Preiserhöhungen durchführen wird. Demgegenüber erwähnt Apple außerdem Preissenkungen in Israel und Neuseeland.

Werbung
24. März 2014 • 0

iPhone 6: Automatisierte Produktion der Akkus?

Medienberichten aus Taiwan zufolge soll Apple für das kommende “iPhone 6″ die Akku-Produktion automatisiert erfolgen lassen. Bislang wurden die Akkus im Apple-Smartphone nicht komplett von einer Maschine produziert, Handarbeit war nötig. Der taiwanische Mediendienst Digitimes will erfahren haben, dass Apple zukünftig Akkus von Maschinen fertigen will. Apple soll an einer Umstellung von der bisherigen, manuellen Manufaktur interessiert sein, wegen der Mindestlöhne in China. Außerdem, so der Bericht, würden sich junge (…). Weiterlesen!

21. März 2014 • 0

China Mobile: 1 Million neue iPhone-User im Februar

China Mobile hat im Rahmen der Bekanntgabe der Quartalszahlen den Erfolg des iPhones in China beschrieben. Demnach konnte Chinas größter Mobilfunk-Provider im letzten Monat eine Million iPhone-Nutzer dazu gewinnen. Die Kehrseite der Medaille ist, dass China Mobile zum ersten Mal seit 14 Jahren einen Gewinnrückgang hinnehmen musste, wie aus dem Bericht ebenfalls hervorgeht. Immerhin gibt es auf der Habenseite Positives zu berichten. Wie China Mobile-Chef Xi Gouhua mitteilte, haben sich (…). Weiterlesen!

19. März 2014 • 0

Neues Rekordquartal mit 42 Millionen verkaufter iPhones?

Die Analystin Katy Huberty aus dem Hause Morgan Stanley behauptet, dass Apple, entgegen pessimistischerer Prognosen 42 Millionen iPhones in seinem Fiskalquartal Q2/2014 verkauft haben soll. Grundlage ist ein eigener Service namens AlphaWise, mit dem man Daten-Analyse betreibt. AlphaWise stützt sich auf Daten aus Google Trends und sei laut Huberty zuletzt deutlich genauer als die Daten der Durchschnittsbewertung vieler Finanzanalysten. Zuletzt wich die Prognose von AlphaWise nur um 1% von der (…). Weiterlesen!

17. März 2014 • 0

iPhone 6: Größerer Bildschirm könnte Android-Nutzer wechseln lassen

Brian Marshall von der ISI Group denkt, dass es Apple gut zu Gesicht stünde, ein iPhone 6 mit deutlich größerem Bildschirm anzubieten. Ein Apple-Smartphone mit einem 5-Zoll-Display könnte viele Android-Anwender zum Wechsel bewegen, orakelt er. Viele iPhone-User könnten aktuell einen leicht neidischen Blick auf die größeren Bildschirme von Android-Smartphones werfen, denkt Marshall. Ein iPhone mit einem größeren Bildschirm könnte noch mehr User zum Upgrade bewegen. Momentan sieht er 9% aller (…). Weiterlesen!

16. März 2014 • 0

China: 80% aller Premium-Smartphones sind iPhones

Dass in China nur günstige Smartphones verkauft werden, widerlegt ein Bericht für 2013 eines Marktforschungsunternehmens nun. Zudem geht daraus hervor, dass Apples iPhone am beliebtesten im Premium-Segment ist. Dies geht aus einem Bericht von Benect Evans für Chinas größtes Marktforschungsunternehmen Umeng hervor. Demnach sind Smartphones in China allgemein äußerst beliebt, seit Anfang 2013 hat sich die Zahl der verkauften Smartphones auf über 700 Millionen Geräte im Dezember fast verdoppelt. Premium-Segment (…). Weiterlesen!