Kommentar auf Sajonara


38 Artikel
24. Januar 2014 • 38

SEO: Sichtbarkeitsindex gibt NICHT die Präsenz einer Website im Netz wieder

Der Sichtbarkeitsindex ist NICHT die Präsenz einer Website im Netz, und kann es gar nicht sein. Ich möchte kurz erklären warum. In einem ansonsten sehr informativen Beitrag von Kerstin Hoffmann wurde eine SEO-Maßnahme eines Kunden analysiert, die über 8 Wochen lang lediglich Maßnahmen auf der Webseite (On-Page) verwendete, damit diese besser bei Google rankt (Textoptimierung, interne Verlinkung, usf.). In dem Beitrag, der meine eigenen Beobachtungen stützt, dass man auch ohne (…). Weiterlesen!

30. Dezember 2013 • 1

Optimus.IO WordPress-Bildoptimierung auch gratis

Optimus.IO ist ein neuer Cloud-Service, der Nutzern von WordPress-Blogs die Optimierung von Bildern verspricht. Kostenlos kann man allerdings nur JPEG-Dateien bis 25 KB optimieren lassen, und auch nur in DE, AT und CH. Deshalb wollen wir auf eine Gratis-Alternative hinweisen. Der Pluginautor bietet wegen der Limitierung auch Optimus HQ an. Für nur 14,99€ im Jahr kann man JPG-Dateien bis zu einem MB und PNG bis zu 200 KB optimieren lassen, (…). Weiterlesen!

23. Dezember 2013 • 0

“Auch LCD ist eingespiegelt” – die große Zunft der Texter

Im Internet gibt es sehr viele Möglichkeiten, Geld zu verdienen. Die beruflich ausgebildeten Schreiber, wie Journalisten, haben, als das in den 90ern mit den Blogs begann, ganz schön mit den Ellbogen gekämpft, und sahen ihren Berufsstand gefährdet. Mittlerweile bloggen sie selbst. Doch es gibt neben professionellen Schreibern im Web eine ganz eigene Sorte, die “Texter”… Es mag despektierlich klingen, vor allem, weil dieser Begriff nicht eindeutig konnotiert ist. Es gibt (…). Weiterlesen!

6. Dezember 2013 • 1

Sascha Pallenbergs Drohnen-Versand-Luftnummern-Show nur eine Luftnummer?

Am 2. Dezember gibt Jeff Bezos bekannt, dass Amazon Drohnen für den Paketversand nutzen will, nennt den Service Amazon Prime Air. Am gleichen Tag nennt Sascha Pallenberg dies eine Marketing-Luftnummer. Nun kommt heraus: Nicht jeder, der laut schreit, hat Recht. DHL testet Drohnen Denn: Die DHL testet in Bonn über einige Tage Drohnen zur Auslieferung von Paketen. Dies berichtet der Bonner General-Anzeiger. Damit will es das Versandunternehmen nicht nur Amazon, (…). Weiterlesen!

23. November 2013 • 0

Amazon Coins: Der späte Zug für die eigene Bilanz?

Amazon führt nun auch in Deutschland die Amazon Coins ein. Dabei handelt es sich um eine virtuelle Währung, die beim Kauf von Apps und Inhalten für Amazons Kindle Fire Produkte genutzt werden können. Es gibt zwei Gedanken, die ich zur Einführung der Amazon Coins gerne vorbringen möchte. Zu spät auf den Zug aufgesprungen? Der erste ist derjenige vom sprichwörtlichen Zug, auf den Amazon aufspringt. Der Online-Händler tut dies sehr spät. (…). Weiterlesen!

19. November 2013 • 0

Springers Linkgeiz macht vor Pornos in Bonner Gymnasium nicht Halt

An einem Bonner Gymnasium wird ein Lehrer suspendiert. Er hatte im Unterricht einer siebten Klasse an seinem Computer Pornos geguckt. Darüber berichtete der Bonner Generalanzeiger. Die BILD-Zeitung vermeidet indes die Verlinkung. In der Webgemeinde ist weithin bekannt, dass die Online-Medien des Axel Springer Verlags mit Links geizen. In Zeiten, da fast jede Tageszeitung auch im Internet vertreten ist, würde es Regionalmedien wie dem Bonner Generalanzeiger gut tun, wenn man von (…). Weiterlesen!

Werbung
17. November 2013 • 0

t3n verwechselt Austausch-Student mit Auslandskorrespondent

Moritz S. ist Auslandskorrespondent für das Magazin t3n in den USA, er schreibt “aus dem Silicon Valley”. Seine neuste Kolumne Valeycon Silly ist aber eher ein Indiz dafür, dass er nur Austausch-Student ist, noch viel lernen muss, und der Inhalt entspricht dem Namen der Kolumne, er ist “silly” (engl. für dumm, einfältig). Neben FDP-Politikern, die diesen Sommer im Silicon Valley weilten und dachten, in Deutschland würde man sie dafür bewundern, (…). Weiterlesen!

15. November 2013 • 10

Social Media oder was VICE noch nicht weiß

Das Magazin Vice hat sich in einem Beitrag online über Social Media Manager lustig gemacht, allerdings auf eine Weise, die mehr einem virtuellen Sich-in-die-Nesseln-setzen gleicht. Die Fluggesellschaft KLM, der Online-Lieferservice Lieferheld, DOVE, Nokia und viele weitere Firmen bekommen im Beitrag vom “Vice Staff” ihr Fett weg. Wofür? Nun, für mehr oder weniger gelungenes “Social Media”-Management. Allerdings ist die Kritik, die Vice sehr direkt äußert, weil sie die Personen hinter den (…). Weiterlesen!

28. Oktober 2013 • 3

SEO: Mehr Webseiten bedeuten kein besseres Ranking

Wer das Volumen seiner Website* erhöht und dutzende oder sogar tausende neuer Webseiten dafür erstellt, der landet im Ranking bei Google nicht zwangsläufig besser. Matt Cutts hat dies jetzt in einem Videobeitrag herausgestellt. Cutts wurde gefragt, ob eine Webseite besser im Ranking abschneidet, wenn sie mehr Inhaltsseiten anbietet als eine andere. Die Antwort lautet “Nein”. Gesunder Menschenverstand Was Matt Cutts dann allerdings erläutert sind Gemeinplätze, die der gesunde Menschenverstand sowieso (…). Weiterlesen! 

Es ist tragikomisch – im literaturwissenschaftlichen Sinn -, weil nach dem jüngsten Amoklauf in Newtown, in den USA, bei dem Dutzende kleine Kinder und einige Lehrer gestorben sind, endlich mal nicht die Diskussion um Ego-Shooter, Killerspiele und die Verrohung der Gesellschaft durch Videospiele geführt wird. Doch einer muss es ja Schuld sein, und entsprechend wurde auf der Suche nach Schuldigen nicht der Waffen-Fetisch in Frage gestellt, sondern aktuell Autisten in (…). Weiterlesen!

23. Juli 2012 • 0

Dawawas von wkw-Gründern Ohler und Jager – wird das nix?

Eine Plattform zum mehr (oder weniger) privaten Austausch von Fotos online soll Dawawas werden. Stark daran beteiligt, auch konzeptionell, sind die ehemaligen Gründer des Social Networks “Wer kennt wen”, Patrick Ohler und Fabian Jager. Mein erster Gedanke, als ich den Mix aus Exklusivbericht und Interview mit einem der Beteiligten bei Deutsche Start-ups las, war:  Fotos tauschen, online? Das kann man doch an jeder Ecke. Auf der Suche nach Alleinstellungsmerkmalen Das (…). Weiterlesen!